Mehrweg-Kunststoffbecher reinigen
© R. Burger, eNu

Geschirrmobil-light

Der Einweg-Plastikbecher ist billig und bequem. Er hinterlässt keine Scherben und landet nach der Veranstaltung einfach im Müllsack. Durchschnittlich ist der Einweg-Plastikbecher dabei nur etwa 15min im Einsatz bevor er im nächsten Mistkübel landet.

Neben den Plastikbechern hat die EU in ihre Plastik-Strategie die Einweg-Plastikartikel ins Visier genommen. Hier soll ein radikales Umdenken stattfinden. Die neuen Vorgaben lauten, Einwegprodukte reduzieren, auf Mehrweg und Recycling setzten.

Die NÖ Gemeinden sind hier gefordert neue Lösungen für Veranstaltungen anzuschaffen die eine umweltfreundliche Alternative darstellen. Das Beschaffungsservice der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ unterstützt hier mit eNu-geprüften Mehrwegkunststoffbecher.



Beschaffungsservice NÖ

https://www.beschaffungsservice.at/geschirrmobil