News für Gemeinden

Mehrwegbecher
© eNu

News

Nachbericht Kriterienschmiede Mehrwegbecher

06.05.2019: Am 25. April startete das Projekt „Mehrwegbecher“ für NÖ Gemeinden. Ab 2021 ist Einweg-Plastikgeschirr in allen EU-Mitgliedsstaaten verboten.


Mehrwegkunststoffbecher – Unterstützungsangebot für NÖ Gemeinden

eNu geprüfte Mehrwegkunststoffbecher sind ein konkretes Unterstützungsangebot für NÖ Gemeinden die bereits auf der Suche nach Alternativen zu Einwegprodukten sind. Am 25. April wurden gemeinsam mit GemeindevertreterInnen, Expertinnen und Experten die Anforderungen an qualitativ hochwertige Mehrwegkunststoffbecher festgelegt. Ziel ist ein Kunststoffbecher, der sich problemlos recyceln lässt, der auf gesundheitsbedenkliche Zusatzstoffe wie Weichmacher verzichtet und der dem mehrmaligen Gebrauch bei Gemeindeveranstaltungen gewachsen ist.
Das Nachhaltige Beschaffungsservice NÖ begibt sich bis Juni auf die Suche nach geeigneten Produkten und LieferantInnen die die geforderte Qualität anbieten können.

Die Ergebnisse werden ab Ende Juni unter www.beschaffungsservice.at vorgestellt.

Weitere Informationen zum Projekt unter
Tel. 02742 22 14 45 oder
E-Mail an beschaffungsservice@enu.at

Hotline Nachhaltiges Beschaffungsservice NÖ – Tel. Nr.: 02742 22 14 45


Beschaffungsservice NÖ

https://www.beschaffungsservice.at/news/show/141/1