News für Gemeinden


© eNu

News

Mehrwegbecher – Kriterienschmiede für NÖ Gemeinden

09.04.2019: Einweg-Plastikgeschirr ist eines jener Produkte, die laut EU Richtlinie ab 2021 in allen EU-Mitgliedsstaaten verboten werden.


Plastikgeschirr sowie Plastikbesteck gehören zu jenen 10 Produkten, die am häufigsten an Europas Stränden angespült werden. Für viele Einweg-Produkte wie Getränkebecher sind bereits sinnvolle Mehrweg-Alternativen am Markt erhältlich. NÖ Gemeinden können einen Beitrag leisten, in dem sie auf Einweg-Produkte verzichten und anderen Alternativen den Vorzug geben.
Mehrwegbechersysteme für Gemeindeveranstaltungen sind deshalb aktuell stark nachgefragt. Das Nachhaltige Beschaffungsservice NÖ bietet daher einen Workshop zur Erarbeitung der Anforderungen an Mehrwegbecher im Einsatzbereich der NÖ Gemeinden an. Alle NÖ Gemeinden sind eingeladen die Kriterien gemeinsam mit Expertinnen und Experten zu diskutieren und festzulegen.

WAS: Kriterienschmiede für Mehrwegbecher
WANN: 25.04. 2019, 10.00 – 11.00 Uhr
WO: Energie-und Umweltagentur NÖ, 3100 St. Pölten, Grenzgasse 10
 
Wir ersuchen höflichst um Anmeldung unter office@enu.at oder telefonisch unter 02742 219 19.
 

Hotline Nachhaltiges Beschaffungsservice NÖ – Tel. Nr.: 02742 22 14 45


Beschaffungsservice NÖ

https://www.beschaffungsservice.at/news/show/138/1