eNu
geprüft

Geschirrmobil light

Ein "Geschirrmobil light" ist ein mobiler Gewerbegeschirrspüler, der für Gemeindeveranstaltungen eingesetzt werden kann. Für dieses Produkt wurden Qualitätskriterien entwickelt und Modelle geprüft.

© Geschirrspüler

Ein „Geschirrmobil“ ist ein PKW-Anhänger mit Spezialaufbau, ausgestattet mit Geschirrspülern und Mehrweggeschirr für große Veranstaltungen. Unter „Geschirrmobil light“ verstehen wir die einfache und günstigere Variante: ein mobiler Gewerbegeschirrspüler, der für verschiedene, kleinere Anlässe in der Gemeinde eingesetzt werden kann, um Einweggeschirr zu verhindern.

Mit der passenden Ausstattung und den speziellen Einstellungen ist ein Profi-Geschirrspüler perfekt für die schnelle und hygienische Reinigung von Mehrweg-Kunststoffbechern geeignet – sowie für Mehrweg-Geschirr jeder Art! Der Einsatz leistet dadurch einen wertvollen Beitrag zur Vermeidung von Einweg-Müll.

Kriterienschmiede – Kriterien von Gemeinden für Gemeinden

Das Nachhaltige Beschaffungsservice NÖ hat gemeinsam mit Expertinnen und Experten Qualitätskriterien für die Beschaffung von mobilen Profi-Geschirrspülern erarbeitet. Besonders wurden dabei die Ansprüche der schnellen und hygienischen Spülung und Trocknung von Mehrweg-Kunststoffbechern berücksichtigt.

Qualitätskriterienkatalog „Geschirrmobil light“

In unserem Qualitätskriterienkatalog Geschirrmobil light [pdf, 1,4 Mb], finden Sie Kriterien zur nachhaltigen Beschaffung und zahlreiche Empfehlungen und Informationen der Expertinnen und Experten.

Was kann das eNu-geprüfte „Geschirrmobil light“?

  • Variabler Einsatz durch bauseitige Transportlösungen
  • Ausstattung und Einstellungen für einen effizienten Ablauf bei Veranstaltungen
  • Hygienische Reinigung wird garantiert
  • Schonende Reinigung von Mehrweg-Kunststoffbechern durch spezielle Einstellungen und Ausstattung

Braucht unsere Gemeinde einen mobilen Geschirrspüler?

Der wichtigste erste Schritt ist, sich VOR der Anschaffung Gedanken zum Einsatz zu machen: Wie oft wird das Gerät pro Jahr wahrscheinlich gebraucht? Ist das Mieten von Kunststoffbechern (inkl. Reinigung) möglich? Eine Anschaffung eines Profi-Geschirrspülers ist nur dann sinnvoll und ökologisch, wenn dieser auch wirklich benötigt und genutzt wird. Im Qualitätskriterienkatalog finden Sie dazu zahlreiche Checklisten und Informationen zu Verleih-Anbietern.

eNu-geprüfte Modelle und Händler

eNu
geprüft
eNu
geprüft
eNu
geprüft

Vorteilspaket für NÖ Gemeinden

Folgende Händler bieten den NÖ Gemeinden beim Kauf eines eNu-geprüften Geschirrspülers ein Vorteilspaket an:

Das Vorteilspaket beinhaltet:

  • Kostenloses Beratungsgespräch vor Ort
  • Serviceverfügbarkeit 365 Tage im Jahr
  • Bei Erstanschaffung eines eNu-geprüften Geschirrspülers: Starterpaket „Spülchemie und Reinigung“ gratis
  • Bei Folgeaufträgen: Rabatt von 10% auf Spülchemie/Reinigung
  • 10% Rabatt auf Serviceleistungen

Einkaufscheck „Geschirrmobil light“

Einfach den Einkaufscheck Geschirrmobil light downloaden [pdf, 324 Kb], ausfüllen und an beschaffungsservice@enu.at senden.

Beschaffung & SDG

Die nachhaltige Beschaffung kann durch die Berücksichtigung der 3 Säulen der Nachhaltigkeit: Ökologie, Ökonomie und Soziales viel zur Umsetzung der SDGs beitragen.