© eNu - Doris Pfeiffer

Ökologische Reinigungsmittel

Mit dem Einsatz von ökologischen Wasch- und Reinigungsmitteln werden Sie allen 3 Säulen der Nachhaltigkeit gerecht. Die Produkte schonen die Umwelt und die Gesundheit derer, die sie anwenden. Durch eine Straffung der Produktpalette und effizienterem Einsatz sind zudem finanzielle Einsparungen möglich.


Von Expertinnen und Experten empfohlen
In einer Kooperation mit "die umweltberatung" Wien führt die Energie- und Umweltagentur NÖ laufend eine gründliche Prüfung der Reinigungsmittel durch. Im Rahmen des Projektes „ÖkoRein“ werden ausschließlich von Expertinnen und Experten positiv bewertete Produkte herausgefiltert und in einer Datenbank veröffentlicht. Diese Datenbank enthält über 500 empfehlenswerte Produkte für Haushalt und den gewerblichen Bereich welche den Kernkriterien des Österreichischen Aktionsplans zur nachhaltigen Beschaffung jedenfalls entsprechen.
 

Empfohlener Fahrplan zur umweltverträglichen Reinigung
Zu Ihrer Unterstützung finden Sie rechts in der Downloadspalte Vorlagen von uns.
 
Schritt 1: Durchleuchten Sie die derzeitigen Reinigungsabläufe und Produktverwendungen mit Hilfe einer "Liste von Reinigungsmittel".
Schritt 2: Zur optimalen Planung erstellen Sie einen "Reinigungsplan" für ihr Gebäude.
Schritt 3: Die geeigneten und geprüften umweltverträglichen Reinigungsmittel finden Sie allesamt in der ÖKORein Datenbank der Umweltberatung Wien.
Schritt 4: Wenn Sie Hilfe bei der Ausführung oder bei der Schulung benötigen: Nutzen Sie das Workshopangebot des Nachhaltigen Beschaffungsservice NÖ.

Nachhaltig waschen und reinigen … aber wie?
Zum Thema „klimaschonendes Reinigen“ kann Ihre Gemeinde einen interessanten und informativen Vortrag des Nachhaltigen Beschaffungsservice NÖ für die Bevölkerung buchen. Dabei erfahren die TeilnehmerInnen Wissenswertes über Inhaltsstoffe und deren Auswirkungen und erhalten zahlreiche Tipps wie die eigenen vier Wände kosten- und zeitsparend mit wenig Chemie sauber gehalten werden können.

Zusätzlich können Sie die in Ihrer Gemeinde tätigen Reinigungskräfte (aus Schulen, Kindergärten oder Rathaus) in einem eintägigen Seminar ganz im Sinne des umwelt- und klimaschonenden Reinigens speziell schulen. Dabei wird vermittelt wie mit verringerten Chemikalieneinsatz die Umwelt und Gesundheit geschont und außerdem Geld gespart wird, ohne dass die Sauberkeit darunter leidet. Mehr dazu finden Sie bei der Vorbildgemeinde Wieselburg.
 



Beschaffungsservice NÖ

http://www.beschaffungsservice.at/content/list/181